Schröpfen- altes neu aufgelegt.
Hier ein schöner Bericht übers Schröpfen- ganz aktuell von gestern, am 18.02.2014- im BR ausgestrahlt.

Schröpfen – Workshop in Hamburg

Am letzten Sonntag  stand das Naturheilzentrum Rotherbaum mal wieder unter dem Stern der Hilfe zur Selbsthilfe: Schröpfen & Gua Sha Workshop.
Nach einer knappen Stunde mit Powerpoint illustriertem Vortrag über das Wie, Wo, Warum und Woher der Techniken  und anschließender kurzer Pause wurden die Teilnehmer in die Praktik der uralten Methoden eingeweiht.
Wir sind alle Individuen und so war auch diesmal das Naturtalent dabei, dass sofort alles intuitiv richtig machte, bis zum Vorsichigen, der sich noch nicht so richtig traute „Hand an zu legen“.  Aber gerade durch die verschiedenen (Haut)Reaktionen, die um einen herum sichtbar wurden, das selbst Gefühlte und die immer wieder vernommenen „Anweisungen“ des zu Behandelnen, ob man schwächter oder stärker eingehen soll, brachten mehr und mehr Sicherheit auch in die anfangs zurückhaltenden Partner.
Schröpfen Dörte Schönfeld Heilpraktikerin HamburgEs ist immer wieder schön zu erleben, wieviel Spaß es den Teilnehmern bringt, wie erstaunt Sie über Ihre eigenen Reaktionen sind (davor und danach) und nicht zuletzt, wie dankbar sie mit den neuen Erfahrungen und eigenen „Einsatzmöglichkeiten“  nach diesem Nachmittag nach Hause gehen.

Möchten auch Sie Verspannungen, akute Nacken- und Rücken- oder daraus resultierende Kopfschmerzen zu Hause leicht an sich selbst behandeln können? Mehr tun, als sich ein warmes, entspannendes Bad zu gönnen oder gar eine Tablette einzunehmen? Dann fragen Sie doch Ihren Partner, einer Freund/in, Kollegen/in-, wer mit Ihnen den nächsten Kurs besuchen möchte und melden Sie sich rechtzeitig an. Oder verschenken Sie einen Gutschein zum Geburtstag – so wurden auch schon vergangene Teilnehmer überrascht über dieses interaktive Geschenk.

Zur Zeit gibt es eine unverbindliche Warteliste für interessierte Teilnehmer. Die Workshops finden in kleine Gruppen von mindestens 4 bis maximal 10 Personen statt. Nach Bedarf lege ich dann einen neuen Termin fest. Meist ist dies ein Sonntag Nachmittag 15.00-18.00.

In Hollywood ist das Schröpfen wohl mal wieder „in“.

Auch Jennifer Aniston & co lassen sich schröpfen .Hier der Beitrag.  Falls der Link nicht mehr funktioniert, ist HIER nochmal die gleiche Version auf ander Seite zu finden.

Im WDR wurde bei „Daheim & Unterwegs“ ein Betrag zu der uralten aber auch hochmodernen Therapiemethode gebracht. Das Video dazu finden Sie HIER.

Update 2017: Da die Links mittlerweile leider veraltet waren und nicht mehr funktionieren, wurden Sie durch mich wieder entfernt. Durch googeln werden Sie aber auf sehr viele aktuelle, ähnliche Berichte stoßen. :)