Shiatsu Dörte Schönfeld HamburgShiatsu

Shiatsu ist japanisch und bedeutet „Fingerdruck“. Der Name steht für die älteste Form der Medizin – das Heilen mit den Händen. Durch sanften Druck entlang der Meridiane (Energiebahnen auf der Oberfläche des Körpers auf welchen auch die Punkte liegen, die bei der Akupunktur genadelt werden) wird der körpereigene Energiefluss angeregt und Wohlgefühl, Lebensfreude und Vitalität kehren zurück.

Wann wird Shiatsu angewandt?

Shiatsu eignet sich besonders zur B