Meine Fortbildungen

Um allzeit auf dem neusten Stand zu sein und meinen Patienten die bestmögliche Therapie und Diagnostik  bieten zu können, bilde ich mich regelmäßig und gerne fort. Denn man lernt nie aus und viele Zusammenhänge setzen natürlich sehr exaktes medizinisch-biologisches Fachwissen voraus, um beispielsweise zelluläre Stoffwechselvorgänge und deren Konsequenzen im Körper genau nachvollziehen zu können. Auch die Forschung steht nicht still und so ist das was „gestern“ noch aktuell war morgen schon wieder überholt. Gerade also im medizinischen Bereich Tätige sollten sich meines Erachtens lebenslang auf dem neuesten Stand halten.
Gerade im Gebiet der Labordiagnostik, Ernährungsmedizin, Entgiftung und Darmsanierung bilde ich mich ständig intensiv weiter, da hier aktuell spannende Entwicklungen statt finden.  Aber auch auf die naturheilkundliche Betreuung der Bereiche  Onkologie und Autoimmunerkrankungen ist mein Augenmerk gerichtet, da leider eine drastische Zunahme der Erkrankungen in den letzen Jahren zu verzeichnen ist. Ich besuche die mehrfach im Jahr stattfindenen Heilpraktikerkongresse in Hamburg und/oder Berlin, die auch einen sehr ergiebigen Erfahrungsaustausch mit Kollegen ermöglichen und das Beiwohnen an vielen Vorträgen zu aktuellen und vielfältigen Themen der Medizin bieten.

Ausbildun